Texte

E_U 15.x

News Dezember 2003 +++ WARSCHAU_4 Grad C +++ Gescheiterter Gipfel stürzt EU in die Krise +++ BERLIN_Simulation einer Sitzung des Europäischen Parlaments, 150 Jugendliche diskutieren über den Verfassungsentwurf für ein geeintes Europa +++ Euro steigt über 1,21 Dollar +++ Nizza oder Tod +++ Westliche Werte +++ BRÜSSEL_Die EU-Kommission hat Kartellstrafen in Millionenhöhe verhängt +++ BERLIN_Der Dax erreicht Jahreshoch +++ Die Ost-Erweiterung retten +++ Ein Europa der zwei Geschindigkeiten +++ Berlin_9 Grad C +++ Modernisierung, Demokratisierung, Liberalisierung +++ 100 Milliarden Euro pro Jahr +++ Ein neues Angebot aus Rom +++ Miller in der Kältekammer +++ Europa bastelt +++ Paris_11 Grad C +++ Irgendwann kommen die Rechnungen +++ Der Euro ist besser als sein Ruf und er ist auch nicht an allem schuld +++ Europas Platzhirsche +++ Wenn es ums Geld geht und zugleich ums Prinzip, hört auch in der EU die Freundschaft auf +++ BERLIN_Der Antisemitismus in Europa nimmt deutlich zu +++ Wunder sind nicht meine Spezialität +++ Klaus jubelt über Scheitern +++ LONDON_12 Grad C +++ BERLIN_7000 Erwerbslose in Berlin können sich vorstellen, im europäischen Ausland zu arbeiten. Norwegen sucht Krankenschwestern, Zahnärzte, aber auch Bauleute, Schweden sucht Konditoren, Erzieher und Vorschullehrer +++ ROM_Wir sind alle eine Zielscheibe, wir sind alle in Gefahr. Die Nerven liegen blank. Scharfschützen auf den Dächern +++ Wie immer geht es ums liebe Geld +++ MADRID_13 Grad C +++ LONDON_Halten Sie immer Batterien, Taschenlampe und Fertignahrung bereit. Sie sollten wissen, wo man in Ihrer Wohnung Gas, Strom und Wasser abstellen kann +++ Offen halten +++ Die Atmosphäre in der Union ist vergiftet +++ Ein Europa der Beliebigkeit +++ WASHINGTON_Bush macht Weg frei für neue Kernwaffen +++ MARSEILLE_Sintflutartige Regenfälle in Frankreich +++ Die Solidarität gegen den Terror und die künftigen Grenzen der EU haben nichts miteinander zu tun +++ Ein Anschlag auf London ist nur eine Frage der Zeit. Das Ziel ist überall +++ Strafe für Polen und Spanien? +++ ISTANBUL_Bei den Anschlägen wurden 28 Menschen getötet und 450 verletzt +++ Berlin bleibt hart +++ Die Großen gegen die Kleinen +++ Der italienische Faktor +++ Die europäische Einigung ist eine ständige Baustelle +++ Laßt uns über Frauen reden +++ Eine Spur der Verwüstung +++ NIZZA_16 Grad C