Kritiken

Sechse kommen durch die Welt
für Percussionensemble, 1994

[...] Eine Ausnahme bildete hier Lutz Glandien, dessen Komposition "Sechse kommen durch die Welt" sich auf ein schmales Instrumentenspektrum beschränkt, dessen dynamische Möglichkeiten voll ausschöpft und ein Gefühl für die richtige Dimension beweist.
Peter Zacher, DRESDNER NACHRICHTEN (D 1995)

home